Ein neues Instrument

Irgendwann steht jeder Musiker vor der Entscheidung ob er sich ein neues Instrument zulegt oder nicht. Die Gründe für ein neues Instrument können vielfältig sein. Oft kaufen sich fortgeschrittene Musiker ein neues Instrument, weil ihnen ihr Anfänger-Instrument nicht mehr ausreicht, zumeist aus klanglichen Aspekten und dann wird es Zeit sich ein neues zuzulegen, welches den eigenen, fortgeschrittenen Ansprüchen mehr genügt. Doch auch nicht nur fortgeschrittene kaufen sich neue Instrumente, sondern auch Profis und natürlich vor allem – Anfänger. Instrumente kaufen für Anfänger könnte eine Rubrik in vielen musiktheoretischen Büchern heißen, in der Menschen, die mit dem Musizieren beginnen, beraten werden, auf was sie bei dem Instrumentenkauf zu achten haben, damit sie nicht frühzeitig die Lust am Musizieren verlieren. Denn nicht wenige großartige Musiker sind an der Entscheidung für ein falsches Instrument gescheitert und verloren daraufhin die Lust an einer der schönsten Leidenschaften überhaupt – dem Musizieren. Was also ist nun zu beachten wenn man mit dem Musizieren beginnen will und dazu ein Instrument benötigt? Ein wichtiger Punkt ist, sich nicht sofort ein zu teures Instrument zuzulegen, da der Wertverlust eines neuen Instruments enorm sein kann, wenn man es weiterverkaufen möchte, nachdem man gemerkt hat, dass das Musizieren nichts für einen ist. Daher empfiehlt sich für den Beginn immer ein gebrauchtes, gutes Instrument, welches klangliche Anforderungen genüge tut und bei einem möglichen Weiterverkauf keinen zu großen Wertverlust hat.

Interessantes